zurück


Alfred Koller

Kandidatur Hauptmann für den Bezirk Appenzell

Alfred Koller, Ziegeleistrasse 1, 9050 Appenzell

Als neuen Hauptmann für den Bezirk Appenzell schlägt der Kantonale Gewerbeverband Bezirksrat und Grossrat Alfred Koller, Ziegeleistrasse 1, 9050 Appenzell vor.

Alfred Koller wurde 1962 in Appenzell geboren. Er wuchs im Ried auf und besuchte die Schulen in Appenzell. Koller ist verheiratet und wohnt mit seiner Frau im Eigenheim an der Ziegeleistrasse 1 im Ried.

Seit 2003 arbeitet Alfred Koller bei der Firma KUK AG in Appenzell. Als 

Abteilungsleiter der Produktion betreut er rund 45 Mitarbeitende. Zudem ist er für die Spedition zuständig. 

Im Jahre 2015 wurde Alfred Koller in den Bezirksrat Appenzell gewählt. Hier betreut er das Ressort Fuss- und Wanderwege, ist für die Bundesfeier zuständig und hat Einsitz in den Kommissionen für die Naturschutzzonen sowie für die Umweltfachstelle. 2017 wählten ihn die Bezirksbürger von Appenzell in den Grossen Rat, wo er Mitglied der Baukommission ist. Alfred Koller ist ein äusserst engagierter Bezirks- und Grossrat. Es ist ihm stets ein grosses Anliegen, unbürokratische und pragmatische Lösungen zum Wohl der Bürgerinnen und Bürger aber auch des Bezirkes Appenzell zu finden.

Alfred Koller ist mit Herzblut Bezirksrat und motiviert, das Amt von Lydia Hörler zu übernehmen. Der Kantonale Gewerbeverband empfiehlt den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern des Bezirks Appenzell Alfred Koller mit Überzeugung zur Wahl als neuer Hauptmann.

Beitragsbild - Alfred Koller