zurück


Zwei Mal «Ja» zu den Kantonalen Sachgeschäften am 23. August

Der Vorstand des Kantonalen Gewerbeverbandes Appenzell Innerrhoden empfiehlt sowohl das «Einführungsgesetz zum Bundesgesetz über Geldspiele» als auch die «Revision des Steuergesetzes» zur Annahme. Beide Vorlagen waren auch im Grossen Rat unbestritten.

Beitragsbild - Zwei Mal «Ja» zu den Kantonalen Sachgeschäften am 23. August