Verband

KMU-Frauen

Was wollen wir

Viele KMU-Betriebe sind Familienbetriebe. In den meisten arbeiten Ehefrauen und Partnerinnen mit. Diese Tätigkeiten werden oft bescheiden mit den Worten „Ich helfe ein bisschen mit“ umschrieben. Tatsache ist, dass ohne diese Mithilfe zahlreiche KMU existentiell gefährdet wären. Die KMU-Frauen wollen, dass diese Arbeit mehr zur Kenntnis genommen und geschätzt wird.

Wer sind die KMU-Frauen

Die KMU-Frauen bilden ein Netzwerk aus Unternehmerinnen, mitarbeitenden Partnerinnen und leitenden Angestellten in unterschiedlichen Branchen und Berufen. Wir engagieren uns als freie Gruppe innerhalb des Kantonalen Gewerbeverbandes Appenzell Innerrhodens.

Was tun wir

Unsere Ziele sind berufliche Kontakte und Empfehlungen, Austausch von Informationen und Erfahrungen sowie gegenseitige Unterstützung der KMU-Frauen zu fördern. Die KMU-Frauen AI organisieren regelmässige Treffen wie Betriebsbesichtigungen, Workshops, kulturelle Anlässe etc. zusammen mit den KMU-Frauen AR.

Termine

06.02.2023

KMU-Frauen

Langlauf – Faszination und Leidenschaft

17:30 Uhr | Gais

21.03.2023

KMU-Frauen

KMU-Frauen-Frühstück – Wenn die Hormone verrückt spielen

08:00 Uhr | Schäfli, Steinegg

02.06.2023

KMU-Frauen

«Schifoan, schifoan»… – Timbaer, das Skiunikat aus Appenzell

17:30 Uhr | Steinegg

21.09.2023

KMU-Frauen

Stef Frei, Freibewegt – Vortrag zum Thema Spiraldynamik

00:00 Uhr | Appenzell

Kontakt

Nicole Stock

Telefon +41 71 787 38 11

Rosmarie Fässler

Telefon +41 71 787 36 35